Zurück zur Nachrichten-Übersicht

Patenschaft für Gepardin „Raha“

01.06.2013

Seit vier Jahren arbeitet die Contipark und der Zoo Salzburg erfolgreich zusammen.

In diesem Sommer übernahm die Contipark eine Patenschaft für die erst sechs Monate alte Gepardin, die auf den Namen „Raha“ getauft wurden ist. „Raha“ ist ein afrikanischer Mädchenname, der „Glück“ bedeutet.

Contipark setzt sich durch dieses Engagement für den Erhalt des schnellsten Landsäugetiers ein und unterstützt damit die internationalen Artenschutzaufgaben des Salzburger Zoos.